top of page
  • Spartenleiter

💙🤍 Saisonende: Alte Herren des DSC landet auf Platz 2! 💙🤍

Trotz unglücklicher 3-4 Niederlage am letzten Spieltag erreicht die Laugwitz-11 in der abgelaufenen Saison einen tollen zweiten Platz hinter dem souveränen Meister 1. FC Sarstedt - an dieser stelle nochmal herzlichen Glückwunsch zum verdienten Aufstieg ohne Punktverlust!

Lediglich im Hinspiel konnte man den Sarstedtern im wohl besten Saisonspiel lange Zeit Paroli bieten, wenn auch die Partie letztlich mit 4-5 verloren ging.


Nun zum Spiel:

Bei herrlichem Fußballwetter und vielen Zuschauern im heimischen Pottlandstadion konnte man trotz starkem Kader den grauen Wölfen aus Burgstemmen nur schwer das eigene Spiel aufzwingen.

So kam es zur überraschenden Führung der Gäste nach einigen Fehlern in der Duinger Hintermannschaft. Dem schnellen Ausgleich durch Olli Heuer nach tollem Doppelpass folgte ein mehr als ärgerliches Eigentor des DSC kurz nach dem Pausentee.

Der DSC konnte dann durch Doppelschlag von abermals O. Heuer und Sturmtank Marco S. die Führung erzielen - man wähnte sich damit auf der Siegerstrasse, zumal die Kräfte der Gäste zu schwinden schienen.


Aber die grauen Wölfe steckten nicht auf und konnten nach unnötigem Foul der Duinger an der Strafraumgrenze den fälligen Freistoß mit etwas Glück direkt verwandeln- AUSGLEICH!


Und damit nicht genug - der Duinger Libero spielte kurz vor dem Ende der Partie einen haarsträubenden Ball, den die Wölfe abfingen und über 2-3 Stationen zum nicht mehr möglich gehaltenen Siegtreffer zum 4-3 über die Linie bringen konnten.


Die Duinger warfen dann alles nach vorn, aber kamen nicht mehr zum Ausgleich…


Dennoch zeigte sich Trainer Laugwitz nach dem Spiel mit dem Saisonverlauf nicht unzufrieden und verspricht auch für die neue Saison, wieder oben angreifen zu wollen.


💙🤍⚽💙




64 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page